27.11.2017

Bericht ÖMS mU14 in Vorarlberg

Ein Dankeschön an Gernot Gmeiner, der uns diesen Bericht zur Verfügung gestellt hat.

Swans Gmunden – BBU Salzburg 63:26 (14:5, 27:17, 49:20)

Swans Gmunden – LZ Vorarlberg 50:37 (14:12, 27:15, 38:26)

Spiel 1:
Von Beginn weg war klar, wer hier den Platz als Sieger verlassen wird. Durch aggressives Pressing über das ganze Feld wurden die Salzburger immer wieder zu turn-overs verleitet und die Oberösterreicher nutzten diese Schwäche erbarmungslos aus. Ein besonderes Lehrspiel war dann das 3. Viertel bei dem Gmunden nicht nur aus allen Lage traf, sondern auch bravourös verteidigten.

Spiel 2:
Es dauerte bis Mitte des 2. Viertels (17:16)  bis sich die Gmundner entscheidend absetzen konnten. Ein 15:0 Run waren die erste Vorentscheidung. Allerdings hielten die Vorarlberger dann mit einem 10:0 run dagegen, sodass der Vorsprung wieder einstellig wurde. Angeführt von Furtbauer und Danner ließen die Gmunden jedoch im letzten Drittel nichts mehr anbrennen und gewannen sicher.