20.11.2017

Bericht U11 3x3 Turnier

Endlich war es soweit und auch unsere Jüngsten konnten sich in einer Wettkampfsituation 3 gegen 3 messen. Die Teams, betreut von Jordi Guàrdia und Christian Streif , machten dabei ihre ersten Erfahrungen und eine gute Figur!

An diesem Turnier nahmen insgesamt 9 Teams in 2 Vorrundengruppen Teil.

Gmunden A in einer 4er Gruppe mit teilweise körperlich überlegenen Gegner konnte am Ende der KO-Runde den tollen 7. Platz erreichen.  sie schieden erst im Kreuzspiel gegen Gmunden B aus.

Gmunden B wiederum musste während des ganzen Turniers nur 2 Niederlagen hinnehmen und das gegen die späteren Finalisten aus Laakirchen.  Durch die super Defensivleistung unserer jungen Truppe brachte man sämtliche Gegner zur Verzweiflung und zwang auch den Turnierzweiten in der Vorrundenbegegnung in die Overtime wo man dann unglücklich mit einem Punkt Differenz unterlag.
Im Halbfinale verlor man zwar gegen den späteren Sieger aufgrund der ersten Müdigkeitserscheinungen klar, jedoch mit erhobenem Haupt. Die letzten Kräfte mobilisieren hieß es im Spiel um Platz 3 gegen das Team aus Vorchdorf und durch eine perfekte Defense und tollem Teambasketball konnte man am Ende gewinnen.

Fazit: 2 super Mannschaften die zeigten, dass sie Basketballspielen können und vor allem als Team glänzten. Besonders die gegenseitige Unterstützung von der Bank ist herauszustreichen.