28.04.2018

Bericht UNIQA Bundesschulcup 2018

Dass es nach der gewonnenen Landesmeisterschaft bei den Bundesmeisterschaften in Fürstenfeld sehr, sehr schwer werden würde war den beiden Teams bewusst.

Platz 7 wurde es schließlich für die beiden Gmundner Landesmeisterteams Mädchen und Burschen des BG / BRG Gmunden. Leider verloren sie die Vorrundenspiele um Platz 2 jeweils mit einem Minuspunkt, so war die Chance sich noch in den oberen Rängen zu finden schon vorzeitig vorbei.

Als Dritte ihrer Gruppen spielten nun beide Mannschaften um die Plätze 7-9 und konnte sich da aber deutlich durchsetzen. Die Titel Bundesschulmeister 2018 holten sich bei den Burschen das BG/BRG Klosterneuburg, bei den Mädchen das BG/BRG Oberschützen! An dieser Stelle gratulieren die Swans Gmunden den Gewinnern herzlich!

Auch wenn das Quäntchen Glück diesmal nicht mitspielte, die Kinder haben super gekämpft und dürfen mit den Leistungen sehr zufrieden sein! Das BG / BRG Gmunden hat das Bundesland Oberösterreich einmal mehr würdig vertreten und Coach Mag. Walter Janisch konnte einmal mehr zwei sehr motivierte Teams anführen. 

Was bleibt? Die Erinnerung an eine tolle Veranstaltung in Fürstenfeld und sicherlich viele bundesländerübergreifende Basketball Freundschaften! In den angefügten Links gibt es noch mehr zum Lesen und viele tolle Fotos!

http://www.bbsc-bm.at/416261410

http://www.bbsc-bm.at/416256275

Danke an Hubert Kehrer für die laufenden Informationen!