21.03.2018

Cup Euphorie in Gmunden

Nur mehr wenige Tage trennen uns vom ersten Basketball Highlight in diesem Jahr, dem Raiffeisen Cup 2018! Mit einem Statement wollen unsere Bundesligaspieler, die Coaches und auch die sportlichen Leiter alle Fans schon darauf einstimmen!

#goSWANSgo

Richard Poiger:
„Wir sind froh, dass das Raiffeisen Cup Final 4 nach 4 Jahren wieder in Gmunden ausgetragen wird. Auch wenn es eine bittere Finalniederlage damals war, blieb die geniale Kulisse natürlich im Hinterkopf. Deswegen ist es auch heuer wieder super, den Spielern, Coaches, Mitarbeitern und Fans ein solches Finalturnier in der eigenen Halle bieten zu können.“

Schartmüller Lukas: 
„Ich kann mich noch erinnern, wie ich als kleiner Bub die Swans im Cup angefeuert habe. Jetzt als Spieler zum zweiten Mal ein Final Four in Gmunden miterleben zu dürfen ist etwas Besonderes. Da ist man schon extra motiviert und ich bin überzeugt, dass wir mit Hilfe der Fans den Cup nach Gmunden holen können."

Adrian Mitchell:
„Hallo liebe Swans Fans!
Bald haben wir die Chance den ersten Titel seit 6 Jahren wieder zu holen. Das ist etwas was ich/wir unbedingt erreichen wollen! Mit eurer starken Unterstützung können wir Geschichte schreiben. Alle in die Halle !!“
GoSwansGo
Euer Adrian 

Enis Murati:
„Cup Final Four ist immer schon ein besonderer Wettbewerb gewesen, denn man spielt in einem KO System, wo ein oder zwei Spiele an einem Wochenende entscheiden, ob man den Titel gewinnt oder nicht. Speziell ist es noch, wenn man es vor dem eigenen Publikum spielt. Deshalb ein riesengroßer Aufruf an alle unsere Fans, bitte in die Halle kommen und uns tatkräftig unterstützen, damit wir gemeinsam den nächsten lang erwarteten Titel nach Gmunden holen!“

Thomas Hieslmair:
„Das Cup-Final Four in Gmunden wird bestimmt etwas ganz Besonderes. Es wird sicher eine tolle Atmosphäre in der Halle herrschen und ich hoffe, dass viele Swans Fans in der Volksbankarena erscheinen werden, damit wir gemeinsam Großes erreichen können!“
Liebe Grüße
Thomas

Alex Wesby:
„Ich habe sehr hohe Erwartungen den Cup zu gewinnen da wir Zuhause sind und die besten Fans haben!“  „We have high expectations of winning the cup because we're home and have the best fans!“
Alex 

Tilo Klette:
„Ich bin ja jetzt schon mehrmals im Final4 dabei gewesen, auch im Finale stand ich schon ein paar mal. Für den ganz großen Sprung hat es noch nicht gereicht deswegen werde ich an dem Final4 Wochenende alles geben um mit meinem Team den langersehnten Pokal zu gewinnen.“

Aaron Rountree III:
„Ich bin schon sehr aufgeregt den Österreichischen Cup in Gmunden zu spielen. Ich denke das Umfeld wird großartig sein und wir werden uns bestens dafür einsetzten Champions zu werden.“ „I am very excited to play in the Austrian cup in Gmunden. I think the environment will be great and we will give our best efforts to be champions.“

Simon Kasparet:
„Ich kann mich noch genau an das letzte Final Four in Gmunden erinnern und an die tolle Atmosphäre als ich als 15jähriger noch auf der Zuschauertribüne saß. Ich hoffe, dass dieses Mal wieder genauso viele Swans Fans in die Halle kommen und uns auf unserem Weg zum Titel lautstark unterstützen!“

Matthias Linortner:
„Ich erinnere mich noch sehr gut ans letzte Cup Final 4 in Gmunden 2014, als ich mich im Alter von 16 Jahren noch eher als Zuschauer und weniger als Spieler fühlte. Damals habe ich das Spielfeld – abgesehen vom Warmup – doch nur für 22 Sek von innen gesehen. Umso heißer bin ich auf den anstehenden Event und bereit alles fürs Team zu geben!“

Markus Pinezich:
„Liebe Fans,
die Vorfreude auf dieses Spektakel ist bei mir seit der Bekanntgabe von Tag zu Tag gestiegen. Das Gefühl, vor den besten Fans Österreichs sowie einer vollen Heimhalle den ersten Titel seit 2012 holen zu können, ist unbeschreiblich. Leider bin ich als Spieler zweimal im Halbfinale ausgeschieden (Traiskirchen 2009&2010). Diesmal soll es anders sein. Mit eurer Unterstützung wollen wir den Cuptitel zurück an den Traunsee holen.
Go Swans Go

Matthias Diemer:
„Ich freue mich sehr gleich in meiner ersten Saison bei einem Final Four in Gmunden dabei zu sein und hoffe auch auf die Unterstützung aller Gmunden Fans!“

Thomas Stelzer:
„Erinnerungen an Cup:
Mit dem Cup verbinde ich eigentlich durchwegs schöne Erinnerungen! Vor allem der 1.Cupsieg in Klosterneuburg war ja ein tolles Erlebnis und eine wunderschöne Erfahrung!



Nicht so gerne erinnere ich mich an das Cup-Final-4 in Güssing! Wir konnten zwar den Titel gewinnen aber ich habe mir damals im Halbfinale die Nase gebrochen. 
Erwartungen an Cup:
Ich erwarte mir ein tolles Event mit einer vollen Halle und spannenden Spielen! Sollten bei uns alle Spieler fit sein, bin ich davon überzeugt, dass wir ins Finale einziehen werden! Finalspiele haben dann ihre eigenen Gesetze, wo alles möglich ist!! Der Titelgewinn hier in Gmunden wäre natürlich für uns ein Traum! Go Swans Go! Die Zeit ist reif dafür!“

Thomas Buchegger:
„Es gäbe nichts Schöneres als den Cup vor eigener Kulisse zu gewinnen und mit den Fans gemeinsam zu feiern!“

Toni Blazan:
„Ich bin sehr motiviert und hoffe, dass wir auf dem Feld als Team dominieren können. Unser Ziel ist nicht nur ins Finale zu kommen, unser Ziel ist es den Titel nach Gmunden zu holen!“

Bernd Wimmer:
„Cup Final Four war schon letztes Jahr ein tolles Erlebnis für einen „jungen“ Coach. Auch wenn die Erfahrung nur ein Spiel gedauert hat, so konnten man doch die besondere Spannung spüren.
Wie viel mehr diese Spannung beim einem Heim Final Four sein wird kann ich mir noch gar nicht vorstellen, man merkt nur das die Anspannung vor diesem Wochenende von Tag zu Tag steigt. Gleichsam gilt es auch in den Meisterschaftsspielen noch Leistung abzurufen, um bestmöglich vorbereitet in das Wochenende zu starten.
Ich kann nur für mich sagen, dass ich mich riesig auf das Wochenende freue und hoffe, dass wir gemeinsam mit Euch zuerst einmal den Finaleinzug schaffen und dann noch einmal gemeinsam mit Euch alles aus uns rausholen, um am Sonntag ein packendes Finale mit dem „richtigen“ Sieger zu erleben.“

Daniel Friedrich:
„Ich freue mich sehr auf das kommende Cup Final 4. Dass wir es zu Hause, vor unseren Fans, bestreiten können ist natürlich umso besser! Wir werden alles daran setzen den Cup Titel zurück an den Traunsee zu holen und deswegen hoffe ich alle Swans Fans am Wochenende in der Halle zu sehen damit wir eines unserer großen Ziele gemeinsam erreichen können.“

Mateo Hofinger:
„Ich freue mich schon sehr auf dieses coole Event. Die Stimmung in der Halle wird sicher toll sein.“

Povilas Gaidys:
„Es ist ein gutes Gefühl im Cup Final Four Finale zurück zu sein, speziell hier in Gmunden. Der Cup ist wichtig für das Selbstvertrauen.“ “It’s good feeling to be back in a cup final 4, specially here in Gmunden. Cup is Important. For self confidence.”