15.01.2018

männlich U14

Swans Gmunden - FC Neustadt 35:105 (11:28, 13:61, 29:80)

Gegen den Favoriten aus Wels müssen die Swans einige Spieler vorgeben. Die ersten fünf Minuten halten die Gmundner mit, dann folgt ein 17:0 Lauf der Gäste. Das zweite Viertel ist mit Abstand das Schlechteste, es gelingt nur ein Korb, alle 8 zugestandene Freiwürfe wurden vergeben. 

Im 3 Viertel folgte allerdings die Antwort. Nach 9 Minuten musste Wels sogar eine Auszeit nehmen, da die Gastgeber in diesem Spielabschnitt sogar führten. Da Gmunden nur mit 7 Spielern antreten konnten, waren wir in den letzten 10 Minuten mit den Kräften am Ende. Man warf nochmal alles in die Waagschale aber konnte dann nicht mehr dagegen halten.