25.03.2019

ÖMS männlich U16

LZ Salzkammergut - LZ Vorarlberg 55:88 (14:24, 27:51, 39:79)

Das Team aus Vorarlberg startete sehr gut in das Spiel und konnte gleich zu Beginn mit einem 10:0 Run eine komfortable Führung herausspielen die bis zum Ende nie mehr abgegeben wurde. Die Spieler des LKZ Salzkammergut stabilisierten sich jedoch im Laufe des ersten Viertels und konnten dies mit 14:24 beenden.

Das Gästeteam agierte auch im 2. Viertel sehr konzentriert und fokussiert und konnte ihre Angriffe sowohl unter dem Korb wie auch hinter der Dreierlinie erfolgreich abschließen. Das Team des Gastgebers wurde im Laufe des 2. Viertel mit dem Verweis des Trainers auf die Tribüne nochmals geschwächt. Zur Halbzeit führten die Gäste mit 27:51.

Im dritten Spielabschnitt änderte sich kaum der Spielverlauf. Die Spieler aus dem Salzkammergut waren bemüht konnten jedoch gegen die Gäste aus Vorarlberg den Rückstand nicht wettmachen. 

Das letzte Viertel verlief ausgeglichen und die Spieler aus Vorarlberg führen einen souveränen Sieg ein. Gratulation an die Gäste.