10.12.2018

ÖMS männlich U16

LZ Salzkammergut – Basket Flames 56:92 (10:25, 16:31, 14:24, 16:12)

Trotz einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte bezwingen die Gäste aus Wien das LZ Salzkammergut am Ende doch recht deutlich.Während das LZ die ersten Minuten ohne Punkt bleibt, setzen die Flames auf schnelle Gegenangriffe und können die Verteidigung ein ums andere Mal aushebeln. Auch im zweiten Viertel ändert sich vom Spielverlauf sehr wenig und das LZ geht mit einem 30 Punkte Rückstand in die Halbzeit.

Nach der Pause erwischt das LZ einen besseren Start ins Spiel, kann den Flames Paroli bieten. Zwar geht auch das 3. Viertel verloren, jedoch denkbar knapper als die anderen. Im letzten Viertel wird bei beiden Teams bunt durch gewechselt sodass alle Spieler zum Einsatz kommen.