18.03.2018

Raiffeisen Cup Final 4 rückt näher

Das Raiffeisen Cup Final 4 kommt mit großen Schritten näher! Bereits nächstes Wochenende geht es um den ersten großen Titel der Saison 2017/18.

Die sportliche Ausgangslage der vier qualifizierten Teams könnte unterschiedlicher nicht sein. Die ece Bulls Kapfenberg bestätigten in den letzten Wochen durch Siege gegen die Top-Teams eindrucksvoll ihre Favoritenstellung. Der aktuelle Tabellenführer verloren von den letzten 10 Meisterschaftsspielen lediglich eines. Die Raiffeisen Fürstenfeld Panthers gingen in den letzten vier Spielen als Verlierer vom Platz, genauso die Raiffeisen Flyers Wels, welche in den letzten Wochen in ein kleines Loch gefallen sind. Die Swans hatten einen erfolgreichen Februar, mussten sich jedoch Anfang März zwei Mal geschlagen geben. Aber wie immer im Cup Final 4 gilt: Gewinnt man zwei Spiele hat man einen Titel in der Tasche, egal wie der Saisonverlauf war. Daher gehen wir von drei spannenden Spielen aus!

Auch hinter den Kulissen des Raiffeisen Cup Final 4 tut sich einiges. Neben den Namenssponsor Raiffeisen konnten mittlerweile mit Wintereder Reisen  und Autohaus Sonnleitner zwei weitere langjährige Sponsoren als Spieltagssponsoren gewonnen werden. Hinzu kommen unzählige anderen Unternehmen, welche nicht nur in der laufenden Meisterschaft die Swans unterstützen  sondern auch dafür sorgen, dass das Raiffeisen Cup Final 4 ein Erfolg wird. Vielen Dank dafür!

Das Tanzforum Pinsdorf sorgt wie gewohnt für die Showeinlagen  in den Pausen. Neu mit an Bord ist der Zirkusartistik Verein MUHFIT. Man darf also auch auf die Offcourt-Performance in der Volksbank Arena gespannt sein.

Der Ticketvorverkauf für das Raiffeisen Cup Final 4 läuft auch großartig. VIP-Karten gibt es nur noch einige wenige. Es werden lediglich am Montag beim Spiel noch Bestellungen angenommen.   

Da wir mit großen Zulauf zum Raiffeisen Cup Final 4 rechnen bitten wir darum sich rechtzeitig auf den Weg zur Halle zu machen. Auch wenn wir das Kassapersonal aufstocken werden muss mit kleinen Verzögerungen am Eingang gerechnet werden! Wir freuen uns schon jetzt auf eine großartige Veranstaltung!