23.07.2018

R.I.P. Peter Lenglacher

Tiefe Betroffenheit löste letzte Woche die Nachricht aus, dass Peter Lenglacher am vergangenen Montag nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 59 Jahren von uns gegangen ist.

Mit ihm verlieren wir einen Sportjournalisten, der die Basketballszene bei seinem Dienstgeber, der oö Kronenzeitung, über Jahrzehnte beobachtet hat und ihr einen hohen Stellenwert verschafft hat.

In den Jahren des Gmundner Höhenfluges begleitete er die Swans auch vielfach zu den Europacupauftritten wie z.B. in Badalona, hatte immer ein offenes Ohr, wenn es galt, Basketballthemen zu publizieren. 

Gesundheitsbedingt musste Peter schon einige Jahre massiv kürzertreten. Trotzdem riss der Kontakt zum Basketball nie ab, er besuchte immer wieder unsere Spiele, obwohl längst nicht mehr beruflich notwendig. Mit Peter verlieren wir nicht nur einen Förderer und Kenner der OÖ. Basketballszene sondern auch einen echten Freund.

In dieser Stunde gilt unser tiefes Mitgefühl seiner Familie, die wie wir einen humorvollen, stets optimistischen Menschen verloren hat.