29.04.2018

SF1 1. Herren Landesliga

FC Neustadt - Swans Gmunden B 86:76 (26:12, 49:39, 64:60)

In den ersten 4 Minuten hatten die Schwäne alles im Griff (9-2), schlossen im Angriff souverän ab und ließen hinten nichts anbrennen. Danach kam der Bruch ins Spiel.  Die Verteidigungsleistung ließ zu wünschen übrig, im Angriff schlichen sich beim Abschluss Unkonzentriertheiten ein und somit ermöglichte man der Heimmannschaft einen 24-3 Run. Dies zog sich im Anschluss durch das ganze Spiel. Viel zu oft haderten die Jungschwäne mit dem physischen Spiel der Heimmannschaft. Viele zweite Chancen besiegelten letztendlich die verdiente 86-76 Auswärtsniederlage.

Das nächste Spiel in der Best-of-3 Serie findet bereits am Samstag, den 05.05. um 15:00 in der VBA statt.