27.01.2020

SL männlich U19 vs Traiskirchen Lions

LZ Salzkammergut - Traiskirchen Lions 70:72 (16:19, 43:33, 50:46)

Ich war mit der Art und Weise wie das Team heute gespielt hat sehr zufrieden. Die Jungs waren von Anfang an dabei und haben richtig gut gespielt. Wir haben gezeigt, dass wir trotz der Resultate in dieser Saison, den richtigen Weg gehen - kämpfen und hart spielen. Wir setzten einige tolle Screens, holten einige "loose balls" und attackierten offensiv. Die Ballbewegung im Angriff war wirklich gut aufgestellt, jeder suchte einander und in der Halbzeit konnten wir sogar mit + 10 in Führung gehen. 

Nach der Pause zeigten sich gewisse körperliche Ermüdungserscheinungen, das auch mental einige Fehler mit sich brachte. Gleich zu Beginn standen 4 Turnovers in 6 Ballbesitzen zu Buche (im 2. Viertel gerader einer) und man verfiel euch immer wieder in Einzelaktionen. Das brachte auch die Lions wieder zurück ins Spiel und diesem Schwung nahmen sie auch in den vierten Abschnitt mit. Wir dagegen schafften es nicht mehr die Zügel in die Hand zu nehmen und das Spiel zu bestimmen. 

Für mich persönlich als Coach hat sich Vieles deutlich verbessert, vor allem wie wir an das Spiel herangegangen sind und wie wir gespielt haben. Wir freuen uns darauf aufzubauen und in diesem Sinne #goswansgo"!