07.01.2017

Spielbericht ÖMS mU19 vs Graz

UBSC Raiffeisen Graz - Swans Gmunden 53:64 (9:19, 16:33, 31:50)

Ähnlich wie in der BL, hat auch in der U19 das Verletzungspech zugeschlagen und so musste das Team mit Milojevic, Kogard und Kasparet gleich auf drei Starting Spieler verzichten. 


Trotzdem hat man wieder das tolle Teamgefüge gesehen, denn mit schönem Teambasketball konnten sich die Jungswans nach einer bereits 21 Punkte Führung letztenendes mit 64-53 durchsetzen. Somit halten die Schwäne bei 4 Siegen zu 2 Niederlagen. Zeit zum Ausrasten bleibt kaum. Bereits heute treten sie in der Oberösterreichischen Landesliga beim FCN an, bevor es morgen um 14:30 in der ÖMS gegen Traiskirchen geht. Die U19 hofft auf zahlreiche Unterstützung.