19.12.2017

U12 Turnier

BBC Vöcklabruck-Swans Gmunden 40:64 (17:29)

Swans Gmunden-SK Kammer 56:88 (20:49)

Spiel 1:
Man lag nur in den ersten beiden Minuten mit 2 Punkten zurück, danach übernahm man die Kontrolle über das Spiel und die Führung konnte stetig ausgebaut werden. Die Mannschaft beeindruckte oft durch das sehr gute Teamplay, wodurch schlussendlich auch 9(!) von 10 Spielern scoren konnten.

Spiel 2:

Nach einem schwachen ersten Viertel, das man mit 28 Punkten verlor, gab die junge Mannschaft nie auf und kämpfte immer brav weiter, wodurch sich auch ein ansehliches Spiel entwickelte. Schlussendlich entschied aber der Größenunterschied das Spiel, war man körperlich doch sehr eindeutig unterlegen und konnte die vielen Offensivrebounds der Gegner nicht verhindern.

Aber am Ende zählte nicht das Ergebnis, sondern die Begeisterung bei der Sache und man konnte auch viel lernen.