16.04.2018

XU11 Turnier in Gmunden

Beim gestrigen XU11 Turnier in Gmunden konnten die jungen Basketball KünstlerInnen erneut ihre Fortschritte unter Beweis stellen.

Unglaublich um wie viel sicherer die Kinder mittlerweile mit dem Spielgerät hantieren und vor allem wie sich die Teams insgesamt entwickelt haben! Die Kommunikation unter den MitspielerInnen und die Umsetzung der Grundkenntnisse im Spielablauf funktioniert immer besser, deshalb ist es schon ein reines Vergnügen wenn man an einem Wettkampftag den Akteuren zusehen darf! 

Einzig die geringe Teilnehmerzahl mit nur 5 Mannschaften war ein Wermutstropfen, trübte das Geschehen aber in keiner Weise. Die Gekommen sind haben alles gegeben, gut gekämpft und waren mit Herz und Spaß dabei! Gespielt wurde jeder gegen jeden wobei am Schluss nach Durchsicht aller Ergebnisse die Gäste aus Linz sich zum Turniersieger krönen konnten. 

Eine tolle Erinnerung bleibt uns an viele motivierte, junge SportlerInnen und wer weiß, vielleicht findet man in Zukunft eines der Mädchen oder einen der Burschen in einem Bundesligakader wieder, Talente gibt es genug…

Danke an die Teilnehmer für’s Mitmachen, danke an unsere großartigen Gmundner Eltern die sich bei der Abwicklung des Turniers als helfende Hände eingebracht haben!